Weberstedt-Tor zum Hainich

Weberstedt ist ein kleines, sauberes und hübsches Dörfchen, fünfhundert Meter vom Nationalpark Hainich. Der 600 Einwohnerort hat  ein Schwimmbad,das Trabbiparadies und einen Campingplatz .Für das leibliche Wohl seiner Besucher stehen drei Gaststädten zur Auswahl. Ein Bäcker ist in der Ortsmitte- auch Sonntag´s frische Brötchen. Eine Verkaufsstelle gibt es leider nicht mehr im Ort, dazu müssen Sie 5 km fahren nach Großengottern (REWE und Edeka).

   Dorfmitte-Teich                                   Haichnichstraße zum Nationalpark         

   Schenke Schill                                     

   Gasthaus zur Tanne                                  ST.Ulrici

   Freibad